Zeitschiene
Equipment
Gäste
     
1957 1958 1960 1961 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970   >> post1970 <<
Songs:  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

Real Love    (John Lennon)
 
John Lennon : Lead-Gesang (double tracked), Klavier
Paul McCartney : Lead-Gesang, Bass, Kontrabaß, akustische Gitarre,
   Synthesizer/Orgel (?), Percussion
George Harrison : Gesang, akustische und elektrische Gitarre, Percussion
Ringo Starr : Schlagzeug, Percussion
Jeff Lynne : Gesang, Gitarre

 
Produzent : John Lennon, Jeff Lynne, Paul McCartney, George Harrison, Richard Starkey
Toningenieur : Geoff Emerick, Jon Jacobs

Veröffentlicht
am 04.März 1996 CD-Single Real Love
am 18.März 1996 CD Anthology 2
Stereo Remix von Demo Tape (1977) & overdubs Threatles (1994)

John Lennon (Solo)

auf Imagine (OST) (1988), Anthology & Wonsaponatime (1998),
Acoustic (2004) und Working Class Hero (2005)

Bootleg´s
Anthology Sessions
  und Meet The Threetles
- John´s Demo
- single mix
- video mix u.a.
Abbey Road
  (Purple Chick Deluxe)
- Disc 1  - von Anthology CD
- Disc 3  - Demo Take 5 + overdubs
  - von Anthology DVD
  - mit Kevin Godley vocals

 
Aufnahmen
Datum Take / Aufnahme Ort / Bemerkung
ca. 1979 Real Life Dakota, New York
Demo John Lennon
Jan./Febr. 1994
06./07.02.95
15./16.05.95
Die Mono-Kassette wird in einem Digital-Studio gereinigt, mit Timestrech-Programmen auf einen Sequencer synchronisiert und auf ein Multitrack-Tonbandgerät kopiert.
Die Aufnahmen von McCartney, Harrison und Starr werden im Mill Studio, Sussex gemacht. Abmischung und Überarbeitung ab Mai 95 in den Abbey Road Studios, London